27 Mio. Eu­ro für Schulsanierungen

Foto: annawaldl auf Pixabay

27 Mio. Eu­ro für Schulsanierungen

Die Stadt setzt auf en­er­ge­ti­sche Sa­nie­rung: Bei den In­stand­hal­tungs­ar­bei­ten an Schu­len in Ol­den­burg wird auch die­ses Jahr an der Ver­bes­se­rung der räum­li­chen Si­tua­ti­on ge­ar­bei­tet. Da­für wer­den rund 27 Mil­lio­nen Eu­ro in die Mo­der­ni­sie­rung und den Aus­bau von Schu­len und Ki­tas in­ves­tiert, heißt es in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung der Stadt. 

Zu den größ­ten Pro­jek­ten zäh­len da­bei un­ter an­de­rem die Sa­nie­rung der Fas­sa­de der IGS Flö­ten­teich mit 1,15 Mil­lio­nen Eu­ro und die Mo­der­ni­sie­rung der Sport­hal­le am Flö­ten­teich mit ei­ner Mil­li­on Eu­ro. Auch die Mo­der­ni­sie­rung der Sport­hal­le Bran­den­bur­ger Tor und der Sport­hal­le Brand­s­weg ge­hö­ren zu den grö­ße­ren Maß­nah­men mit je­weils rund 500.000 Euro. 

Wer­bung

Die en­er­ge­ti­sche Sa­nie­rung blei­be da­mit wei­ter­hin ein Schwer­punkt in der städ­ti­schen Bildungspolitik. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge