Brand ei­ner Piz­ze­ria in Friedrichsfehn

Foto: Freiwillige Feuerwehr Friedrichsfehn

In Fried­richs­fehn ist es am Frei­tag Nach­mit­tag, 22.01.2021, in der Dorf­stra­ße zu ei­nem klei­nen Brand in der Kü­che der dor­ti­gen Piz­ze­ria gekommen. 

Ge­gen 16:30 Uhr ge­riet ei­ne Fri­teu­se in Brand. Durch den Be­trei­ber und ei­nem in dem da­hin­ter be­find­li­chen Wohn­haus auf­häl­ti­gen Mit­ar­bei­ter konn­te der Brand mit ei­ge­nen Mit­teln ge­löscht wer­den. Bei bei­den Per­so­nen be­steht der Ver­dacht auf Rauch­gas­ver­gif­tung. Durch den Ein­satz der alar­mier­ten Feu­er­weh­ren und der an­schlie­ßen­den Lösch- und Lüf­tungs­maß­nah­men kam es auf der Dorf­stra­ße kurz­zei­tig zu Verkehrsbehinderungen.

 Ein Trupp un­ter schwe­rem Atem­schutz brach­te die Fri­teu­se aus dem stark ver­rauch­ten Raum ins Freie, wo die­se end­gül­tig ge­löscht wur­de. Die Räum­lich­kei­ten wur­den mit­tels Druck­be­lüf­ter ent­raucht, an­schlie­ßend wur­de mit der Wär­me­bild­ka­me­ra um­fang­reich kontrolliert. 

Fo­to: Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Friedrichsfehn

Ein­satz­en­de für die Ein­heit Fried­richs­fehn war ge­gen 17:30 Uhr.

Wer­bung

Im Ein­satz wa­ren:
FF Fried­richs­fehn mit TLF8/​18, LF8, MTW und pri­va­tem PKW mit ins­ge­samt 17 Kräf­ten
FF Ede­wecht 
FF Jed­de­loh II 
Ret­tungs­dienst Am­mer­land mit 1 RTW
Po­li­zei Bad Zwi­schen­ahn mit 1 Funkstreifenwagen

Wei­te­re In­fos auch hier: http://friedrichsfehn.florian-ammerland.de/22–01-2021-friteusenbrand-in-friedrichsfehn/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge