Social Media

Suchen...

Aktuelles

Verkehrsunfall nach medizinischem Notfall in Brake – Pkw durchbricht Hauswand

Symbolfoto: Unsplash, Jonas Augustin

Delmenhorst. Am Freitag, 14. Juni 2024, gegen 10:35 Uhr, hat ein Pkw in Brake eine Hauswand durchbrochen. Bewohner des Hauses waren nicht anwesend.

Ein 57-jähriger Braker befuhr mit einem Ford den Holunderweg und verlor aufgrund eines medizinischen Notfalls die Kontrolle über das Fahrzeug. Der Ford überfuhr Sträucher in einem Vorgarten, durchbrach das Mauerwerk eines Doppelhauses und kam in einer Küche zum Stillstand.

Der 57-Jährige wurde vor Ort von einem Notarzt versorgt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Rund 20 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Brake sicherten das Gebäude ab. Die Bewohner des Hauses waren nicht anwesend und blieben somit unverletzt. Angaben zum entstandenen Schaden sind derzeit noch nicht möglich.

PM/Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch