Social Media

Suchen...

Lokales

Erfolgreicher Tritt in die Pedale: Preisübergabe im Wettbewerb „FahrRad!“

Für ihre Teilnahme am Wettbewerb „FahrRad!“ wurden die vier per Los ermittelten Oldenburger Gewinnerklassen ausgezeichnet. Foto: Stadt Oldenburg, Sascha Stüber

Oldenburg. Der Tritt in die Pedale hat sich gelohnt: Beim Wettbewerb „FahrRad!“ haben 40 Oldenburger Schulklassen im Zeitraum vom 6. März bis zum 4. Juni insgesamt 373.796 Kilometer mit dem Fahrrad zurückgelegt.

Das entspricht einer CO2-Einsparung von 52 Tonnen gegenüber der Fahrt mit dem Eltern-Taxi. Für ihre sportlichen Leistungen wurden die vier per Los ermittelten Gewinnerklassen am Mittwoch, 21. Juni, im Alten Gymnasium ausgezeichnet. „Alle teilnehmenden Klassen haben mit ihrem Einsatz einen tollen Beitrag zum Klimaschutz geleistet“, freut sich Edgar Knapp vom Regionalen Umweltbildungszentrum (RUZ) Oldenburg, das zur Teilnahme am Wettbewerb aufgerufen hatte. „Wir freuen uns, dass junge Menschen mit Begeisterung auf das Fahrrad umsteigen.“

Diese Klassen durften sich freuen

Geldbeträge für die Klassenkasse erhielten die 8a des Neuen Gymnasiums (300 Euro), die 5c des Herbartgymnasiums (200 Euro) und die 8c der IGS Flötenteich (100 Euro). Diese Preise wurden vom Kreisverband Oldenburg im Verkehrsclub Deutschland (VCD) zur Verfügung gestellt. Über eine vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) Oldenburg gestiftete Fahrradtour mit Extras freute sich die Klasse 6a des Alten Gymnasiums.

Über den Wettbewerb

Mit dem lokalen Wettbewerb flankiert das Umweltbildungszentrum den bundesweiten VCD-Wettbewerb „FahrRad! Fürs Klima auf Tour“, der noch bis Ende August andauert. Damit sollen Oldenburger Schulklassen zur Teilnahme an dieser Aktion motiviert werden. Schon seit Jahren sammeln Schülerinnen und Schüler beim bundesweiten Wettbewerb jeweils im Klassenverbund Kilometer für eine virtuelle Deutschland-Tour. Der Wettbewerb fördert Bewegung und ist ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz, indem Alltagswege per Rad statt mit dem Eltern-Taxi zurückgelegt werden.

PM/Stadt Oldenburg

Anzeige

Beliebte Beiträge

Anzeige