Über uns

Oldenburger Nachrichten – kurz ON – wurde gegründet, um Zeitung im Raum Oldenburg neu zu denken: innovativ, interaktiv und nah am Lesenden. Wie wir das erreichen?

Unter Anderem, in dem ihr uns Vorschläge machen könnt, was für Artikel ihr gerne lesen möchtet, was für Themen Euer Interesse wecken. Später folgen noch andere Formate, in denen Ihr Euch einbringen könnt. Wir möchten über Themen berichten, die relevant sind, die Oldenburg bewegen. Dabei sollen alle Artikel kostenfrei zur Verfügung stehen. Nachrichten und Informationen dienen schließlich der Meinungsbildung, und diese muss auch für Schüler und Studierende ohne Einkommen möglich sein.

Ganz wichtig ist uns Transparenz und Neutralität. Hinter ON steckt ein Team, das überwiegend aus Studierenden der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg besteht, deren politische Meinungen sehr unterschiedlich sind.

Gerade unterschiedliche Blickwinkel erlauben jedoch Berichterstattung, die neutral ist, nicht indoktriniert, sondern informiert.

X
X