Über unsFür euch ONline!


Ol­den­bur­ger Nach­rich­ten — kurz ON — wur­de ge­grün­det, um Zei­tung im Raum Ol­den­burg neu zu den­ken: in­no­va­tiv, in­ter­ak­tiv und nah am Le­sen­den. Wie wir das er­rei­chen? Un­ter An­de­rem, in dem Ihr uns Vor­schlä­ge ma­chen könnt, was für Ar­ti­kel ihr ger­ne le­sen möch­tet, was für The­men Eu­er In­ter­es­se weckt. Spä­ter fol­gen noch an­de­re For­ma­te, in de­nen Ihr Euch ein­brin­gen könnt. Wir möch­ten über The­men be­rich­ten, die re­le­vant sind, die Ol­den­burg be­we­gen. Da­bei sol­len al­le Ar­ti­kel kos­ten­frei zur Ver­fü­gung ste­hen. Nach­rich­ten und In­for­ma­tio­nen die­nen schließ­lich der Mei­nungs­bil­dung, und die­se muss auch für Schü­ler und Stu­die­ren­de oh­ne Ein­kom­men mög­lich sein. Ganz wich­tig ist uns Trans­pa­renz und Neu­tra­li­tät. Hin­ter ON steckt ein Team, das über­wie­gend aus Stu­die­ren­den der Carl von Os­sietz­ky Uni­ver­si­tät Ol­den­burg be­steht, de­ren po­li­ti­sche Mei­nun­gen sehr un­ter­schied­lich sind. Au­ßer­dem ko­ope­rie­ren wir mit dem Jung­un­ter­neh­mer Hen­ning Hüh­ner­bein, der die Nach­rich­ten­sei­te os­na-live be­treibt. Ge­ra­de un­ter­schied­li­che Blick­win­kel er­lau­ben je­doch Be­richt­erstat­tung, die neu­tral ist, nicht in­dok­tri­niert, son­dern informiert.

Die Grün­der

IT und Webdesign 
Me­dia Consultant 
Chefredakteur 

Ol­den­bur­ger Nach­rich­ten — kurz ON — wur­de ge­grün­det, um Zei­tung im Raum Ol­den­burg neu zu den­ken: in­no­va­tiv, in­ter­ak­tiv und nah am Le­sen­den. Wie wir das er­rei­chen? Un­ter An­de­rem, in dem Ihr uns Vor­schlä­ge ma­chen könnt, was für Ar­ti­kel ihr ger­ne le­sen möch­tet, was für The­men Eu­er In­ter­es­se weckt. Spä­ter fol­gen noch an­de­re For­ma­te, in de­nen Ihr Euch ein­brin­gen könnt. Wir möch­ten über The­men be­rich­ten, die re­le­vant sind, die Ol­den­burg be­we­gen. Da­bei sol­len al­le Ar­ti­kel kos­ten­frei zur Ver­fü­gung ste­hen. Nach­rich­ten und In­for­ma­tio­nen die­nen schließ­lich der Mei­nungs­bil­dung, und die­se muss auch für Schü­ler und Stu­die­ren­de oh­ne Ein­kom­men mög­lich sein. Ganz wich­tig ist uns Trans­pa­renz und Neu­tra­li­tät. Hin­ter ON steckt ein Team, das über­wie­gend aus Stu­die­ren­den der Carl von Os­sietz­ky Uni­ver­si­tät Ol­den­burg be­steht, de­ren po­li­ti­sche Mei­nun­gen sehr un­ter­schied­lich sind. Au­ßer­dem ko­ope­rie­ren wir mit dem Jung­un­ter­neh­mer Hen­ning Hüh­ner­bein, der die Nach­rich­ten­sei­te os­na-live be­treibt. Ge­ra­de un­ter­schied­li­che Blick­win­kel er­lau­ben je­doch Be­richt­erstat­tung, die neu­tral ist, nicht in­dok­tri­niert, son­dern informiert.

Die Grün­der

IT und Webdesign 
Me­dia Consultant 
Chefredakteur 

Die Re­dak­ti­on

nogueira@oldenburgernachrichten.de

Ma­fal­da, 23, stu­diert Ger­ma­nis­tik und alibi­mä­ßig So­zi­al­wis­sen­schaf­ten. Sie brennt für Sprach­wis­sen­schaft und Kin­der­ra­dio­pro­jek­te. Schreibt nun auch für die Ol­den­bur­ger Nach­rich­ten und mag an­sons­ten: Floh­märk­te, Krims­krams, Asym­me­trie, Wein und ih­re zwei Kat­zen Lu­zi und Me­phis­to. Sie isst ei­gent­lich je­den Tag Pom­mes – wenn mög­lich. Ihr guil­ty plea­su­re ist Kee­ping up with the Kar­da­shi­ans gu­cken. Und in der Co­ro­na-Zeit hat sie Co­ro­na­wör­ter ge­sam­melt und das Nä­hen für sich entdeckt.

gaertner@oldenburgernachrichten.de

Wieb­ke, 22, stu­diert Ger­ma­nis­tik und An­glis­tik, aber auch sie weiß noch nicht ob auf Lehr­amt oder nicht. Mag Ma­te, Se­ri­en und die drei Fra­ge­zei­chen. Glaubt, dass es dum­me Fra­gen sehr wohl gibt. Stellt sie vor al­lem selbst. Schreibt jetzt auch für die Ol­den­bur­ger Nach­rich­ten. Im Co­ro­na-Jahr 2020 hat sie ver­sucht Spa­nisch zu ler­nen. Ist sie noch dran.


wunderlich@oldenburgernachrichten.de

The­re­sa, 21, stu­diert mehr oder min­der er­folg­reich Ger­ma­nis­tik und An­glis­tik. Mag Ge­sell­schafts­spie­le, Gum­mi­bär­chen, Gin To­nic und Bul­let Jour­na­ling. Guckt zu viel Fern­se­hen. War mal in Neu­see­land, um sich selbst zu fin­den (hat nicht ganz ge­klappt) und re­det oft dar­über. Quatscht gern im Ra­dio, schreibt jetzt auch für die Ol­den­bur­ger Nach­rich­ten. Hat im Co­ro­na-Jahr 2020 ge­lernt, dass Fit­ness nicht Al­les im Le­ben ist.

bader@oldenburgernachrichten.de

Bea, 37, hat Kunst und Me­di­en und So­zi­al­wis­sen­schaf­ten stu­diert. Sie ar­bei­tet an ei­nem Fi­gu­ren­thea­ter als Bühnenbilderin/​Requisiteurin, manch­mal auch als Gra­fi­ke­rin. Sie mag Mu­sik und Kon­zer­te, Ma­te, Hör­spie­le und Ober­flä­chen von Din­gen. Sie schätzt ehr­li­che Ge­sprä­che und al­les was aus der Rei­he tan­zen kann. Und wer nicht tanzt, hat selbst Schuld. Ab so­fort ist sie im Team von ON am Start. Hat im Co­ro­na­jahr 2020 be­schlos­sen ei­nen Chan­nel bei Twitch zu star­ten. Re­tro­ga­ming auf der Couch? Kenn ich, kann ich!


steffens@oldenburgernachrichten.de

Fa­bi­an, 25, stu­diert im Mas­ter Po­li­tik­wis­sen­schaft in Os­na­brück. Hat gro­ßen Spaß am Fahr­rad­fah­ren und ist ger­ne in der Son­ne, oft auch mit Kaf­fee und Buch. Be­schäf­tigt sich sonst viel mit De­mos und Pro­tes­ten und ist da­für viel mit der Ka­me­ra un­ter­wegs oder hängt da­für auf Twit­ter „zur Re­cher­che“ rum. Für die Ol­den­bur­ger Nach­rich­ten wird er vor al­lem fo­to­gra­fie­ren. Ne­ben vie­len Nach­tei­len hat Co­ro­na für ihn zu­min­destei­nen Vor­teil: dank on­line Uni in Ol­den­burg woh­nen blei­ben können.


Du willst Teil des Teams wer­den? Be­wirb dich!


Bleib in­for­miert.

Mel­de dich für den News­let­ter an oder schreib uns ei­ne Nachricht.