What the Aus­gangs­sper­re? — Das denkt un­se­re Redakteurin

Foto: Thies Engelbarts

What the Aus­gangs­sper­re? — Das denkt un­se­re Redakteurin

Wer­bung

Mei­nung. Es herrscht Ver­wir­rung. Die Stadt Ol­den­burg und der Land­kreis Am­mer­land sind Hoch­in­zi­denz­kom­mu­nen. Doch was gilt und was nicht? Ir­gend­wie hat kei­ner ei­ne rich­ti­ge Ah­nung. Mich ver­un­si­chert das ungemein.

Noch schlim­mer fin­de ich aber, wie schlecht ich in­for­miert bin und in­for­miert wer­de. Wir al­le fra­gen uns in Hoch­zei­ten für Ver­schwö­rungs­theo­rien, wo wir ver­läss­li­che In­for­ma­tio­nen fin­den. Wor­an soll ich mich denn jetzt hal­ten? Kann ich nach 22 Uhr noch nach drau­ßen oder nicht?

Eins ist Fakt: Es gilt ein bun­des­ein­heit­li­ches Ge­setz, das neue In­fek­ti­ons­schutz­ge­setz. Doch wie das al­les in der ein­zel­nen Stadt und Kom­mu­ne um­ge­setzt wer­den soll, geht an den Bürger:innen vor­bei. Er­staunt traf ich heu­te Nach­mit­tag auf Men­schen, die mit OP-Mas­ke an der Bus­hal­te­stel­le ste­hen ge­las­sen wur­den, weil sie kei­ne FF­P2-Mas­ke tru­gen. Ge­nau so ver­wirrt, wie ich selbst ak­tu­ell bin, frag­te man mich: Ist die jetzt et­wa mit der neu­en All­ge­mein­ver­fü­gung ver­pflich­tend? Auf der In­ter­net­sei­te der VWG ist zu­min­dest wei­ter­hin die Re­de von „‘OP-Mas­ke‘, FFP2 usw“. Auch auf den Sei­ten der Stadt Ol­den­burg fin­det sich le­dig­lich ein klei­ner Ab­satz, dass ei­ne All­ge­mein­ver­fü­gung die an­de­re All­ge­mein­ver­fü­gung ver­än­dert. Wow. Da­mit weißt der oder die Otto-Normal-Oldenburger:in nicht viel mit an­zu­fan­gen, schon gar nicht, wenn man nicht flie­ßend Be­am­ten-Deutsch spricht. Wer sich an Bür­ger­te­le­fo­ne oder di­rekt an die Po­li­zei, die ei­ne Aus­gangsper­re nun mal kon­trol­lie­ren soll­te, wen­det, be­kommt zö­ger­li­che, wenn nicht so­gar sich wi­der­spre­chen­de Aussagen.

Was wir jetzt aber brau­chen, ist Klar­text! Ver­ständ­li­che In­for­ma­tio­nen. Pünkt­lich, eben dann, wenn es gilt.

Wer­bung
Kom­men­tar zu
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge