Ver­kehrs­tipps Oldenburg

Straßensperrung, Foto: Rainer Sturm/Pixelio

Ver­kehrs­tipps Oldenburg

Am kom­men­den Frei­tag, den 26. März, wird in Don­ner­schwee am Feld­kamp die Stra­ße sa­niert. Da­her ist die Stra­ße in Hö­he des Feld­kamp 3 für den Ver­kehr ge­sperrt – es gibt ei­ne aus­ge­schil­der­te Um­lei­tung. Fußgänger:innen und Rad­fah­ren­de kön­nen die Bau­stel­le passieren.

Zu­dem ist die Ma­ria-Montesso­ri-Stra­ße von Mon­tag, den 29. März, bis ein­schließ­lich Sonn­tag, 11. März, ge­sperrt und zwar für den ge­sam­ten Ver­kehr, Fußgänger:innen und Rad­fah­ren­de. Die Sper­rung be­trifft den Be­reich zwi­schen den Haus­num­mern 23 und 35 in­klu­si­ve der Zu­fahrt zur Ki­ta Ba­ben­end. An­woh­nen­de kön­nen ih­re Grund­stü­cke je­doch er­rei­chen und ver­las­sen. Ab dem 26. April wird die Stra­ße nur noch halb­sei­tig ge­sperrt sein.

Wer­bung

Auch ge­sperrt ist die Ot­to-Suhr-Stra­ße – am 27. März – we­gen Tief­bau­ar­bei­ten. Auf­grund ei­nes Rohr­bruchs gibt es hier ei­ne Ver­sa­ckung in Hö­he der Haus­num­mer 1, die be­ho­ben wird. Die Bau­stel­le ist le­dig­lich zu Fuß oder mit dem Fahr­rad pas­sier­bar. Für den wei­te­ren Ver­kehr ist ei­ne Um­lei­tung eingerichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge