Sport­ver­ei­ne er­hal­ten Unterstützung

Foto: birgl auf Pixabay

Sport­ver­ei­ne er­hal­ten Unterstützung

„So­fort­hil­fe­fonds Sport“ wer­den verlängert

Auch in die­sem Jahr sol­len Sport­ver­ei­ne Un­ter­stüt­zung von der Stadt er­hal­ten. In der gest­ri­gen Rats­sit­zung be­schloss der Rat ein­stim­mig, die Mit­tel des letz­ten Jah­res in das Jahr 2021 zu über­tra­gen und um 50.000 Eu­ro auf­zu­sto­cken. So­mit ste­hen nun über 100.000 Eu­ro zur Ver­fü­gung, die von Ol­den­bur­ger Sport­ver­ei­nen be­an­tragt wer­den kön­nen. Die Höchst­sum­me der För­de­rung be­trägt 2.500 Eu­ro, et­wa für Mehr­auf­wen­dun­gen, Ein­nah­me­ver­lus­te oder Stor­nie­rungs­ge­büh­ren. Die­se Sum­me kann aber bei Nach­weis über exis­ten­zi­el­le, co­ro­nabe­ding­te Schwie­rig­kei­ten an­ge­ho­ben werden.

 „Wir wol­len durch den Fonds da­zu bei­tra­gen, dass das viel­fäl­ti­ge Sport­an­ge­bot in Ol­den­burg nicht aus dem Tritt ge­rät“, be­tont Ober­bür­ger­meis­ter Jür­gen Krog­mann. Soll­ten die Mit­tel nicht voll aus­ge­schöpft wer­den, sol­len Sport­ver­ei­ne auch fi­nan­zi­el­le Un­ter­stüt­zung für den all­ge­mei­nen Be­trieb be­an­tra­gen kön­nen. Die Stadt in­for­miert die Ver­ei­ne auch di­rekt per E‑Mail über die Mög­lich­kei­ten des Hil­fe­fonds. An­trä­ge kön­nen bis zum 10. Au­gust 2021 (für den Zeit­raum vom 3. No­vem­ber 2020 bis 31. Ju­li 2021) be­zie­hungs­wei­se bis zum 10. No­vem­ber 2021 (für den Zeit­raum vom 1. Au­gust bis 31. Ok­to­ber 2021) bei der Stadt Ol­den­burg, Fach­dienst Sport (Pe­ter­stra­ße 1, 26121 Ol­den­burg), ein­ge­reicht wer­den. Aus­künf­te er­teilt Chris­ti­na Le­nek un­ter Te­le­fon 0441 235‑3162 und per E‑Mail an [email protected].

Wer­bung
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge