Woh­nungs­brand in Ol­den­burg — Mann tot aufgefunden

Symbolbild

Woh­nungs­brand in Ol­den­burg — Mann tot aufgefunden

Nach ei­nem Brand in ei­ner Woh­nung am Bahn­hofs­platz in Ol­den­burg ist am frü­hen Diens­tag­mor­gen ein 62-Jäh­ri­ger Ol­den­bur­ger tot auf­ge­fun­den worden. 

Der Feu­er­wehr wur­de ge­gen 07.21 Uhr ei­ne star­ke Rauch­ent­wick­lung im Be­reich des Mehr­fa­mi­li­en­hau­ses ge­mel­det und Ret­tungs­kräf­te alar­miert. Wäh­rend der um­fang­rei­chen Lösch­ar­bei­ten kam es zwi­schen­zeit­lich, auf­grund von Ab­sperr­maß­nah­men, zu Ver­kehrs­be­hin­de­run­gen im Be­reich des Hauptbahnhofs. 

Wer­bung

Zur Brand- oder To­des­ur­sa­che lie­gen der­zeit noch kei­ne ge­nau­en Er­kennt­nis­se vor. Die Po­li­zei hat den Brand­ort be­schlag­nahmt und er­mit­telt diesbezüglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge