Blo­cka­de­ak­ti­on durch Land­wir­te in Westersholtsfelde

Bild von Thomas B. auf Pixabay

Blo­cka­de­ak­ti­on durch Land­wir­te in Westersholtsfelde

Wer­bung

Am Diens­tag, den 29.12.2020, ab 21 Uhr ver­sam­mel­ten sich meh­re­re hun­dert Land­wir­te mit ih­ren Trak­to­ren vor dem Ede­ka Zen­tral­la­ger in Wes­ter­holts­fel­de. Da­bei wur­de auch die Zu­fahrt zum Be­triebs­ge­län­de mit Trak­to­ren blo­ckiert. Hin­ter­grund wa­ren bun­des­wei­te Pro­test­ak­tio­nen ge­gen Nied­rig­prei­se von land­wirt­schaft­li­chen Er­zeug­nis­sen im Ein­zel­han­del. Die Ver­samm­lungs­teil­neh­mer for­der­ten Ge­sprä­che mit Ver­ant­wort­li­chen von Ede­ka, die noch in der Nacht auf­ge­nom­men wur­den. Nach ei­ni­gen Stun­den konn­te ei­ne Ei­ni­gung er­zielt wer­den, so­dass die Blo­cka­de ge­gen 03:30 Uhr be­en­det wur­de. Die Ver­hand­lun­gen wer­den im neu­en Jahr fortgeführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge